Was verursacht den Laufzeitfehler 1004 in Excel – Wie können Sie den Laufzeitfehler 1004 in Excel beheben-

Es gibt eine Reihe von Ursachen für den Laufzeitfehler 100

Beim Schreiben von Code in Microsoft Visual Basic für Applikationen (VBA) treten häufig Fehler auf.Wenn ein Fehler nicht abgefangen wird, stürzt die Anwendung ab.Zwei sehr häufige Fehler sind der „Laufzeitfehler 1004“ und der „Objekt erforderlich“-Fehler.Diese beiden Fehler werden im Grunde durch dasselbe verursacht, nämlich eine falsche Syntax in Ihrem Code, wenn Sie versuchen, auf ein Objekt zu verweisen.In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie jeden dieser Fehler beheben können, damit Ihr Code ordnungsgemäß und ohne Absturz Ihrer Anwendung ausgeführt werden kann.

Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie auf einen Laufzeitfehler 100 stoßen

Eine weitere häufige Ursache für den Laufzeitfehler 100

Sheets(„Sheet1“).Select ‚Wählt Blatt für jede Zeile in der Auswahl’Durchläuft jede Zeile in der Auswahl

Wenn Zeile >

Zellen (Zeile,

Zellen (Zeile,

Ende Wenn

Nächste Reihe

Da es jedoch keine „Auswahl“-Eigenschaft oder -Methode für Arbeitsblätter gibt (nur Bereiche haben Auswahleigenschaften/-methoden), führt diese Zeile dazu, dass unser Makro mit dem Laufzeitfehler 1004 abstürzt: Auswahl nicht gültig.“ Um dieses Problem zu beheben , ändern Sie einfach „Selection“ in „UsedRange“:

Sheets(„Sheet1“).Select ‚Wählt Blatt für jede Zeile in UsedRange’Durchläuft jede Zeile UsedRange in den Zeilen von Sheet1

  1. n Excel.Die häufigste Ursache ist der Verweis auf ein nicht vorhandenes Worksheet-Objekt.Andere Ursachen sind der Verweis auf ein nicht vorhandenes Range-Objekt (vielleicht weil es gelöscht wurde) oder der Verweis auf ein geschlossenes Workbook-Objekt.
  2. s Überprüfen Sie Ihre Rechtschreibung und vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Referenzen korrekt sind.Dazu gehört, sicherzustellen, dass alle referenzierten Objekte tatsächlich in der Excel-Arbeitsmappe selbst vorhanden sind, bevor versucht wird, sie im Code zu referenzieren.Wenn Sie beispielsweise versuchen, auf ein Arbeitsblatt mit dem Namen „Sheet1“ zu verweisen, aber kein Arbeitsblatt mit diesem Namen in der Arbeitsmappe vorhanden ist, erhalten Sie einen Laufzeitfehler, der Ihnen mitteilt, dass das Objekt nicht gefunden werden kann.Wenn Sie versuchen, auf einen Zellbereich in Sheetut zu verweisen, ist auf Sheet1 nirgendwo ein solcher Bereich definiert, und Sie erhalten erneut einen Laufzeitfehler 100, der Ihnen mitteilt, dass der Bereich nicht gefunden werden kann.Überprüfen Sie also immer Ihre Rechtschreibung und vergewissern Sie sich, dass alle in Ihrem Code verwendeten Objekte tatsächlich existieren!
  3. s Verwendung ungültiger Eigenschafts- oder Methodennamen beim Schreiben von Code.Angenommen, wir haben ein Arbeitsblatt mit Daten in den Spalten A bis D und möchten, dass unser VBA-Code jede Zeile durchläuft und bestimmte Werte aus diesen Spalten auf einem anderen Arbeitsblatt ausgibt. Wir könnten einen Code wie diesen schreiben:
  4. ist unser aktives Blatt
  5. hen ‚ Kopfzeile überspringen
  6. .Value = Cells(Row + .Value ‚ Druckt den Wert aus Spalte A in Spalte B
  7. .Value = Cells(Row + .Value ‚ Druckt den Wert aus Spalte C in Spalte D
  8. ist unser aktives Blatt
  9. 1048576; Jede Zelle zwischen A XFD104857n einem bestimmten Arbeitsblatt.’B’headerrowcheck=Cells(rowindexheaderstart,“A“)orCells(rowindexheaderstart,“A“).Address=_rangeaddress ThenifnotisemptyCells(rowindexheaderstart,“a“)Thenincolumnlettercolfixvalueintwovariableslastcolumntouseforpostingcorurevaluesundthelastcolumnnumberuseasasreferencebythecode Adresse:=$D$65536; absolute Adresse des letzten geposteten Datenwertes.

Wie können Sie den Laufzeitfehler 1004 in Excel beheben?

In Excel tritt möglicherweise ein Laufzeitfehler 1004 auf, wenn Sie versuchen, eine Arbeitsmappe zu öffnen oder zu speichern, die größer als 2 GB ist.Dieser Fehler kann auftreten, wenn Ihr Computer nicht über genügend Arbeitsspeicher zum Speichern der Arbeitsmappendatei verfügt. Um dieses Problem zu beheben, können Sie entweder die Größe Ihrer Arbeitsmappe verringern oder einige der darin enthaltenen Daten löschen.Sie können auch versuchen, Excel auf einem anderen Computer mit mehr Arbeitsspeicher auszuführen. Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, müssen Sie Excel möglicherweise neu installieren.

Was sind einige häufige Ursachen für den Laufzeitfehler 1004 in Excel?

In Excel ist der Laufzeitfehler 1004 eine Meldung, die darauf hinweist, dass beim Ausführen eines Makros oder VBA-Codes ein Fehler aufgetreten ist.Dies kann durch eine Reihe verschiedener Ursachen verursacht werden, einschließlich falscher Syntax, fehlender Argumente und Fehler im Code selbst. Wenn in Ihrer Excel-Arbeitsmappe der Laufzeitfehler 1004 auftritt, können Sie einige Schritte unternehmen, um dies zu versuchen beheben Sie das Problem.Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie alle erforderlichen Dateien installiert haben – einschließlich der neuesten Version von Excel und aller Add-Ins, die Sie möglicherweise benötigen.Überprüfen Sie als Nächstes Ihre Makros auf Tippfehler oder andere Fehler.Wenn alles andere fehlschlägt, wenden Sie sich schließlich an den Microsoft-Support, um Hilfe bei der Lösung des Problems zu erhalten.

Wie verhindere ich den Laufzeitfehler 1004 in Excel?

In Excel kann der Laufzeitfehler 1004 auftreten, wenn eine Zelle eine ungültige Zahl enthält.Um zu verhindern, dass dieser Fehler auftritt, können Sie die folgenden Tipps verwenden:1.Überprüfen Sie Ihre Daten auf Richtigkeit.Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Zahlen korrekt und im richtigen Format sind.2.Verwenden Sie gültige Formeln, um Ihre Ergebnisse zu berechnen.Vermeiden Sie die Verwendung komplexer Formeln, die zu Fehlern führen können.3.Überprüfen Sie Ihre Arbeitsmappe auf Rechtschreib- und Grammatikfehler.Wenn es Fehler gibt, werden sie wahrscheinlich in Zellen mit falscher Formatierung oder Zahlen angezeigt, die nicht den Erwartungen entsprechen.4.Probieren Sie verschiedene Versionen von Excel aus, um zu sehen, ob eine für Sie besser funktioniert als die anderen.

Gibt es eine Möglichkeit, Laufzeitfehler in Excel zu vermeiden?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Laufzeitfehler in Excel zu vermeiden.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Daten korrekt sind.Wenn Ihre Daten nicht korrekt sind, führt dies zu Problemen, wenn die Tabelle ausgeführt wird.Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihre Formeln korrekt sind.Wenn Ihre Formeln nicht richtig funktionieren, können sie zum Absturz von Excel führen.Achten Sie abschließend darauf, Ihre Arbeit auf Tippfehler und andere Fehler zu überprüfen.Wenn Ihre Arbeit Fehler enthält, können diese zur Laufzeit zum Absturz von Excel führen.

Wie kann ich einen Laufzeitfehler 1004 auf meinem Computer beheben?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu versuchen, einen Laufzeitfehler 100 zu beheben

Wenn die Software auf Ihrem Computer auf dem neuesten Stand ist, überprüfen Sie, ob Fehler in Ihrer Registrierung vorhanden sind.Manchmal können Probleme mit Registrierungseinträgen Laufzeitfehler 100 verursachen

Wenn die Registrierung fehlerfrei ist und die Software auf Ihrem Computer auf dem neuesten Stand ist, versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten.Dies behebt manchmal Probleme mit Programmen oder Hardware, die nicht richtig funktionieren.

Wenn ein Neustart Ihres Computers das Problem nicht behebt, müssen Sie möglicherweise einige Ihrer Programme oder Hardware neu installieren.

  1. auf Ihrem Computer.Stellen Sie zunächst sicher, dass die gesamte Software auf Ihrem Computer auf dem neuesten Stand ist.Dazu gehören das Betriebssystem, Anwendungen und Treiber.Wenn Sie eine ältere Version von Windows 10 verwenden, müssen Sie möglicherweise ein Upgrade durchführen, um aktualisierte Software zu erhalten.
  2. Sie können versuchen, die Registrierung mit verschiedenen Tools oder Methoden zu reparieren oder zu bereinigen, aber seien Sie sich bewusst, dass dies Ihren Computer beschädigen kann, wenn es falsch gemacht wird.

Können Laufzeitfehler behoben werden, ohne Windows neu zu installieren?

Laufzeitfehler treten unter Windows 10 häufig auf und können oft ohne Neuinstallation des Betriebssystems behoben werden.Wenn ein Laufzeitfehler auftritt, versuchen Sie die folgenden Schritte:

  1. Auf Updates prüfen.Wenn Updates verfügbar sind, installieren Sie sie.Dies kann das Problem beheben.
  2. Führen Sie eine Störung aus.Klicken Sie im Startmenü auf Problembehandlung und führen Sie dann von dort aus eine Problembehandlung aus.
  3. Überprüfen Sie Ihre Hardware- und Softwarekompatibilität.Stellen Sie sicher, dass Ihre Hardware und Software mit Windows kompatibel sind und dass sie auf die neuesten Versionen aktualisiert wurden.
  4. Versuchen Sie, einige Funktionen oder Dienste zu deaktivieren. Einige Probleme können durch Funktionen oder Dienste verursacht werden, die Sie verwenden. Versuchen Sie also, sie einzeln zu deaktivieren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
  5. Setzen Sie Ihren Computer zurück. Manchmal erfordert das Lösen von Problemen, dass Sie Ihren Computer zurücksetzen (d. h. ihn aus- und wieder einschalten).

Warum bekomme ich immer wieder Laufzeitfehler in meinen Programmen?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Laufzeitfehler in Ihren Programmen zu beheben.Stellen Sie zunächst sicher, dass alle erforderlichen Bibliotheken auf Ihrem Computer installiert sind.Überprüfen Sie zweitens, ob Ihr Code veraltete Funktionen oder Features verwendet.Stellen Sie schließlich sicher, dass Ihr gesamter Code richtig formatiert und fehlerfrei ist.

Ist es möglich, Laufzeitfehler dauerhaft zu beheben?

Ja, Laufzeitfehler können dauerhaft behoben werden.Laufzeitfehler können durch eine Vielzahl von Problemen verursacht werden, aber am häufigsten sind sie das Ergebnis falscher oder veralteter Software- oder Hardwarekonfigurationen.Wenn auf Ihrem Windows 10-Computer der Laufzeitfehler 1004 auftritt, können Sie verschiedene Schritte unternehmen, um das Problem zu beheben.